Anti-Rutsch-Markierungen

Ausrutschen vermeiden!

Leider ist es durchaus keine Seltenheit, dass Personen in öffentlichen Gebäuden und im öffentlichen Raum ausrutschen oder sogar stürzen. Jahr für Jahr landen deswegen tausende Menschen in den Notaufnahmen der Krankenhäuser. Gezählt werden allerdings nur die registrierten Fälle, weshalb die Dunkelziffer mit Sicherheit noch höher liegt.

Die Folgen eines Sturzes sollten nicht unterschätzt werden. Die Erholung dauert meistens lang und eine vollständige Wiederherstellung bleibt nicht selten aus. Darüber hinaus entstehen durch eine stationäre Aufnahme und anschließende Reha-Maßnahmen hohe Kosten.

TG Lining hat auf der Grundlage eines Zweikomponenten-Epoxidharzes eine Anti-Rutsch-Markierung entwickelt, die nicht nur verschleißfest, sondern auch sehr wirksam ist. Das Material wird mittels Schablonen bzw. Formen in sauber ausgerichtetem Muster und gleichmäßiger Dicke direkt auf dem Untergrund aufgetragen. Die Anti-Rutsch-Markierung haftet an nahezu jedem Boden, sowohl in Innen- als auch in Außenbereichen, und kann hinsichtlich Farbe und Form maßgefertigt werden.