Bahnhof

Helmond

Bei diesem Projekt hat TG Lining Leitstreifen aus Epoxidharz auf Pflasterklinkern angebracht, die anschließend ins Straßenpflaster eingegliedert wurden. Auf diese Weise konnte ein maßfestes Bodenleitsystem erstellt werden, weil die Leitstreifen genau mittig auf den Pflasterklinkern verlaufen. Fugen lassen sich durch dieses Verfahren aussparen und die Leitstreifen schließen in regelmäßigen Abständen aneinander an, was ein ruhiges und attraktives Erscheinungsbild erzeugt.

Darüber hinaus kommen als Objektmarkierungen um die Infosäule Klangsteine der Sorte MTB-07 zum Einsatz.

 

Projekt: Bahnhof Helmond

Produkt: TGGL-schmal

Untergrund: Pflasterklinkern

Auftraggeber: TES

Ort: Helmond

Jahr: 2014